wrapper

Breaking News

Vereinsleben

Kevin Herbertz verstärkt die 1. Herren

Der TTC Wiehl meldet einen Neuzugang für die erste Herrenmannschaft. Bereits zur Rückrunde wechselt Kevin Herbertz vom TTC GW Brauweiler nach Wiehl. Der 36-Jährige spielt zurzeit noch in der Landesliga… Read more...

„Fusion ist sportlich und menschlich ein Erfolg“

Jahreshauptversammlung TTC WiehlTTC Wiehl zog ein Jahr nach dem Zusammenschluss eine erste Bilanz „Fusion ist sportlich und menschlich ein Erfolg" Wiehl. Vor einem Jahr fusionierten der TTC Bomig und der… Read more...

Tischtennis macht Schule

Kooperation zwischen dem Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium Wiehl und dem TTC Wiehl beschlossen Kooperationen von Schulen und Sportvereinen gewinnen zunehmend an Bedeutung. Dies hat Vorteile für beide Seiten. So beschlossen das Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium Wiehl und der TTC Wiehl… Read more...

Sportschau Reportage: Faszination Tischtennis

Schaut doch mal rein in die Sportschau Reportage zum Thema Tischtennis mit Nationalspieler Patrick Franziska. In 8 kurzen Videos wird auf den Punkt gebracht warum Tischtennis so einzigartig und faszinierend… Read more...

Über uns

Der TTC Wiehl wurde 2015 gegründet und ist durch den Zusammenschluss aus dem
TTC Bomig und TTV Bielstein 04 einer der größten Tischtennisvereine im Oberbergischen Kreis. 

Aktuell nehmen 7 Mannschaften (Damen und Herren)
und 2 Nachwuchsmannschaften am Spielbetrieb teil. 
Von der Verbandsliga bis zur 3. Kreisklasse finden sich im WTTV, TT-Bezirk Mittelrhein und Kreis Oberberg zahlreiche Wiehler Teams. Die Heimspiele finden in Bielstein statt und bieten neben attraktivem Sport eine tolle Atmosphäre.

Kontakt

Der TTC Wiehl besitzt einen großen Vorstand, der die Basis für eine erfolgreiche Zukunft legt.

Interessierte Neumitglieder sowie potenzielle Sponsoren wenden sich bitte unmittelbar an den 1. Vorsitzenden Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Presseanfragen können direkt an unseren Pressewart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerichtet werden.

Fragen zum Training beantwortet unser
1. Sportwart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder der
1. Jugendwart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Einen passenden Mannschaftskontakt finden Sie auf der jeweiligen Mannschaftsseite.