wrapper

Breaking News

Überraschend klar nahm die Drittvertretung des Bundesligisten TTC Schwalbe Bergneustadt Revanche für die 7:9-Hinspielniederlage gegen den TTC Wiehl. Der Sieg der Gäste von der Dörspe fiel insgesamt verdient aus, wenn vielleicht auch etwas zu hoch, wie das Satzverhältnis von 21:30 beweist. Aber die Truppe um die beiden Altstars Sandor Jankovic und Manfred Nieswand erwies sich insgesamt cleverer und nervenstärker, denn bei fast allen knappen Sätzen und auch nach den vier 5-Satz-Spielen konnten die Bergneustädter jubeln. Dabei begann das Lokalderby sehr hoffnungsvoll für die Wiehler Gastgeber, denn neben dem einkalkulierten Erfolg der Wiehler Michael Hollweg/Dominik Scholten gegen Thomas Müller/Torsten Werkshage waren auch Dirk Brüggemeier/Thomas Kempkes überraschend gegen das Bergneustädter Spitzendoppel Jankovic/Nieswand erfolgreich. Und Thomas Held/Thomas Becher hatten sogar die große Chance, für die Wiehler auf 3:0 zu erhöhen, mussten sich aber im Entscheidungssatz gegen Andreas Grothe/Dirk Skock geschlagen geben. Auch Wiehls Spitzenspieler Dirk Brüggemeier hatte gegen Manfred Nieswand durchaus eine Siegchance, musste aber zwei Sätze mit 10:12 abgeben und den Ausgleich zum 2:2 hinnehmen. Die folgenden Einzeln waren zum Teil zwar auch hart umkämpft, endeten aber meist mit einem Sieg für die Gäste. Die Partie blieb nach einem Erfolg von Dominik Scholten gegen Thomas Müller bis zum 3:4 noch offen, aber danach punkteten die Gäste fünfmal in Folge und umjubelten am Ende den überraschend deutlichen Sieg, während bei nunmehr 11 Minuspunkte für die Wiehler auch die letzten theoretischen Chancen auf den Aufstiegs-Relegationsplatz geplatzt sind.

Leave a comment

Über uns

Der TTC Wiehl wurde 2015 gegründet und ist durch den Zusammenschluss aus dem
TTC Bomig und TTV Bielstein 04 einer der größten Tischtennisvereine im Oberbergischen Kreis. 

Aktuell nehmen 2 Damen-, 7 Herren- und
2 Nachwuchsmannschaften sowie
1 Seniorenteam am Spielbetrieb teil. Von der Verbandsliga bis zur 3. Kreisklasse finden sich im WTTV, TT-Bezirk Mittelrhein und Kreis Oberberg zahlreiche Wiehler Teams. Die Heimspiele finden in Bielstein statt und bieten neben attraktivem Sport eine tolle Atmosphäre.

Kontakt

Der TTC Wiehl besitzt einen großen Vorstand, der die Basis für eine erfolgreiche Zukunft legt.

Interessierte Neumitglieder sowie potenzielle Sponsoren wenden sich bitte unmittelbar an den 1. Vorsitzenden Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Presseanfragen können direkt an unseren Pressewart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerichtet werden.

Fragen zum Training beantwortet unser
1. Sportwart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder der
1. Jugendwart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Einen passenden Mannschaftskontakt finden Sie auf der jeweiligen Mannschaftsseite.

Kommende Termine