wrapper

Breaking News

Liebe Tischtennisfreunde des TTC Wiehl!

17 Jahre ist es nun her, dass uns mit Harald Overrath ein großer Sportler und ein toller Mensch verlassen hat. Zu seinem Gedenken hat der TTC Bomig jedes Jahr ein Gedächtnis-Turnier veranstaltet. Diese Tradition wurde vom TTC Wiehl weitergeführt und fand große Resonanz.

So findet auch in diesem Jahr das traditionelle Harald-Overrath-Gedächtnisturnier statt.
Der Tag, an dem alle Vereinsmitglieder herzlich zur Teilnahme eingeladen sind, ist Dienstag, der 19.12.2017.
Beginn ist 19.30; damit alle Vorkehrungen für einen gelungenen Turnierablauf getätigt werden können, bitte ich alle Teilnehmer, sich bis spätestens 19.00 Uhr in der Halle einzufinden.

Wie in den Jahren zuvor wird es eine Vorgabe (je 75 TTR-Punkte weniger gibt es einen Punkt Vorsprung pro Satz, maximal sind 7 Punkte Vorgabe möglich) geben, die den Turnierausgang möglichst offen und spannend gestalten soll. Begonnen wird mit einer Gruppenphase, der Sieger wird anschließend in KO ermittelt.

Für Verpflegung wird auch gesorgt.

Über zahlreiches Erscheinen würden wir uns sehr freuen!

Mit sportlichem Gruß,

Chris Hubrich

Leave a comment

Über uns

Der TTC Wiehl wurde 2015 gegründet und ist durch den Zusammenschluss aus dem
TTC Bomig und TTV Bielstein 04 einer der größten Tischtennisvereine im Oberbergischen Kreis. 

Aktuell nehmen 7 Mannschaften (Damen und Herren)
und 2 Nachwuchsmannschaften am Spielbetrieb teil. 
Von der Verbandsliga bis zur 3. Kreisklasse finden sich im WTTV, TT-Bezirk Mittelrhein und Kreis Oberberg zahlreiche Wiehler Teams. Die Heimspiele finden in Bielstein statt und bieten neben attraktivem Sport eine tolle Atmosphäre.

Kontakt

Der TTC Wiehl besitzt einen großen Vorstand, der die Basis für eine erfolgreiche Zukunft legt.

Interessierte Neumitglieder sowie potenzielle Sponsoren wenden sich bitte unmittelbar an den 1. Vorsitzenden Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Presseanfragen können direkt an unseren Pressewart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerichtet werden.

Fragen zum Training beantwortet unser
1. Sportwart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder der
1. Jugendwart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Einen passenden Mannschaftskontakt finden Sie auf der jeweiligen Mannschaftsseite.