wrapper

Breaking News

Dieses Topspiel hatte all das zu bieten, was ein Tischtennis-Herz höher schlägen lässt: Spannung, packende Ballwechsel und einen turbulenten Spielverlauf. Am Ende, nach über vier Stunden Spielzeit, reichten sich der TTC Wiehl und die Gäste vom TV Refrath die Hände und blickten auf ein leistungsgerechtes Unentschieden in der Verbandsliga Gruppe 6 zurück. "Ich hätte nicht gedacht, dass wir 4:8 hinten liegen würden", resümierte Thomas Kempkes in der Schlussrede, "ich hätte aber auch nicht gedacht, dass wir dann noch 8:8 spielen." In der Tat - es war ein kurioses Auf und Ab. Bemerkenswert: Im Duell der möglicherweise beiden besten Doppel der Liga behielt "Schollweg" gegen das Brüderpaar Eberhardt bärenstark mit 3:0 die Oberhand.

Die erste Spiel-Runde verlief noch sehr ausgeglichen. Zwar hatte sich das Wiehler Dreier-Doppel vergeblich einen Sieg erhofft, doch ansonsten liefen die ersten Duelle relativ erwartungsgemäß ab. Zwischen dem Spielstand von 2:3 und 4:7 gingen sechs Partien in den Entscheidungssatz, wovon Wiehl nur zwei für sich entschied. Nach dem 4:4-Ausgleich mussten die Gastgeber unter anderem deswegen einem überraschenden 4:8-Rückstand hinterherlaufen. Doch Michael Hollweg und Thomas Kempkes, der beide Einzel gewann, brachten Wiehl noch einmal auf 6:8 heran. Und auch Jochen Schönwald kämpfte sich zu einem 3:1-Erfolg, sodass Schollweg den Schlusspunkt setzen konnten zu einer gelungenen Aufholjagd.

Am nächsten Samstag spielt das Verbandsliga-Team des TTC in Köln bei der Viertvertretung des FC. Eine machbare Aufgabe für das Team um Kapitän Dominik Scholten.

Leave a comment

Über uns

Der TTC Wiehl wurde 2015 gegründet und ist durch den Zusammenschluss aus dem
TTC Bomig und TTV Bielstein 04 einer der größten Tischtennisvereine im Oberbergischen Kreis. 

Aktuell nehmen 2 Damen-, 7 Herren- und
2 Nachwuchsmannschaften sowie
1 Seniorenteam am Spielbetrieb teil. Von der Verbandsliga bis zur 3. Kreisklasse finden sich im WTTV, TT-Bezirk Mittelrhein und Kreis Oberberg zahlreiche Wiehler Teams. Die Heimspiele finden in Bielstein statt und bieten neben attraktivem Sport eine tolle Atmosphäre.

Kontakt

Der TTC Wiehl besitzt einen großen Vorstand, der die Basis für eine erfolgreiche Zukunft legt.

Interessierte Neumitglieder sowie potenzielle Sponsoren wenden sich bitte unmittelbar an den 1. Vorsitzenden Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Presseanfragen können direkt an unseren Pressewart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerichtet werden.

Fragen zum Training beantwortet unser
1. Sportwart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder der
1. Jugendwart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Einen passenden Mannschaftskontakt finden Sie auf der jeweiligen Mannschaftsseite.

Kommende Termine