wrapper

Breaking News

2. Damen-Bezirksliga: TTC Pingsdorf/Badorf - TTC Wiehl 5:8
Im Duell der beiden Tabellennachbarn sicherten sich die Wiehlerinnen einen ganz wichtigen Erfolg im Abstiegskampf, womit sie zwei Spieltage vor dem Saisonende wohl den 7. Tabellenplatz und damit den - nach derzeitigem Stand - den letzten Relegations-Abstiegsplatz gesichert haben dürften. Das TTC-Quartett konnte in diesem Schlüsselspiel endlich mal in bester Besetzung antreten, was gegen die kampfstarken Gastgeberinnen auch wichtig war, um am Ende jubeln zu können. Bis zum 4:5 lagen die Wiehlerinnen in Rückstand, wobei das Doppel Ilona Meinerz-Sing/Petra Bösinghaus, Meinerz-Sing (2) und Pia Szametat bis dahin für die Gäste gepunktet hatten. Aber nach dem knappen Rückstand bekamen die Wiehlerinnen langsam Oberwasser und Petra Bösinghaus (2), Ilona Meinerz-Sing und Klaudia Discher sorgten für den vorzeitigen und umjubelten 8:5-Sieg, so dass Pia Szametat zum entscheidenden Schlusseinzel nicht mehr an die Platte musste.

Leave a comment

Über uns

Der TTC Wiehl wurde 2015 gegründet und ist durch den Zusammenschluss aus dem
TTC Bomig und TTV Bielstein 04 einer der größten Tischtennisvereine im Oberbergischen Kreis. 

Aktuell nehmen 2 Damen-, 7 Herren- und
2 Nachwuchsmannschaften sowie
1 Seniorenteam am Spielbetrieb teil. Von der Verbandsliga bis zur 3. Kreisklasse finden sich im WTTV, TT-Bezirk Mittelrhein und Kreis Oberberg zahlreiche Wiehler Teams. Die Heimspiele finden in Bielstein statt und bieten neben attraktivem Sport eine tolle Atmosphäre.

Kontakt

Der TTC Wiehl besitzt einen großen Vorstand, der die Basis für eine erfolgreiche Zukunft legt.

Interessierte Neumitglieder sowie potenzielle Sponsoren wenden sich bitte unmittelbar an den 1. Vorsitzenden Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Presseanfragen können direkt an unseren Pressewart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerichtet werden.

Fragen zum Training beantwortet unser
1. Sportwart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder der
1. Jugendwart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Einen passenden Mannschaftskontakt finden Sie auf der jeweiligen Mannschaftsseite.

Kommende Termine