wrapper

Breaking News

Der TTC Wiehl meldet einen Neuzugang für die erste Herrenmannschaft. Bereits zur Rückrunde wechselt Kevin Herbertz vom TTC GW Brauweiler nach Wiehl. Der 36-Jährige spielt zurzeit noch in der Landesliga 11 für Brauweilers Erste und weist eine hoch positive Bilanz auf.

"Kevin wird uns im unteren Paarkreuz verstärken", bekräftigt Daniel Held, der den Deal eingefädelt hat. Ihn verbindet mit Herbertz abgesehen von der gemeinsamen Zeit in Brauweiler auch außerhalb der Tischtennishalle eine langjährige Freundschaft. "Er ist ein sehr engagierter Mensch und passt sportlich mit seinen rund 1800 TTR-Punkten wunderbar ins Team." Vorstand Michael Becher hofft insbesondere, dass der neue Spieler die Personalsituation in den ersten beiden Mannschaften etwas entschärfen kann.

Herbertz selbst ist auch gespannt: "Ich freue mich schon sehr auf die neue Herausforderung. In Kombination mit dem Wiedersehen mit meinem alten Kollegen Daniel Held bin ich voller Lust auf die Rückrunde."

Kevin beim Coaching

Leave a comment

Über uns

Der TTC Wiehl wurde 2015 gegründet und ist durch den Zusammenschluss aus dem
TTC Bomig und TTV Bielstein 04 einer der größten Tischtennisvereine im Oberbergischen Kreis. 

Aktuell nehmen 2 Damen-, 7 Herren- und
2 Nachwuchsmannschaften sowie
1 Seniorenteam am Spielbetrieb teil. Von der Verbandsliga bis zur 3. Kreisklasse finden sich im WTTV, TT-Bezirk Mittelrhein und Kreis Oberberg zahlreiche Wiehler Teams. Die Heimspiele finden in Bielstein statt und bieten neben attraktivem Sport eine tolle Atmosphäre.

Kontakt

Der TTC Wiehl besitzt einen großen Vorstand, der die Basis für eine erfolgreiche Zukunft legt.

Interessierte Neumitglieder sowie potenzielle Sponsoren wenden sich bitte unmittelbar an den 1. Vorsitzenden Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Presseanfragen können direkt an unseren Pressewart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerichtet werden.

Fragen zum Training beantwortet unser
1. Sportwart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder der
1. Jugendwart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Einen passenden Mannschaftskontakt finden Sie auf der jeweiligen Mannschaftsseite.

Kommende Termine