wrapper

Breaking News

TTC Wiehl lädt zum 39. Wiehler Tischtennis-Turnier ein

Zwei Wochen vor dem Saisonstart ein willkommener Test für die eigene Form

Noch zwei Wochen bis zum offiziellen Start in die Tischtennis-Saison 2016/17. Traditionell ist das Tischtennis-Turnier des TTC Wiehl (vormals TTC Bomig) für die Tischtennis-Cracks eine willkommene Gelegenheit, Spielpraxis für die ersten Meisterschaftsspiele zu bekommen und die eigene Form zu testen. Am kommenden Wochenende, 20./21. August, richtet der TTC Wiehl das Wiehler TT-Turnier bereits zum 39. Mal in der neuen Sporthalle des Wiehler Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums, Hauptstraße 81, aus. Zur Austragung kommen insgesamt neun Klassen, davon drei Nachwuchs-, fünf Herren- und eine Hobbyklasse. Das Turnier ist offen für alle Spieler/innen des WTTV und alle Hobby-Spieler/innen.

Der Veranstalter TTC Wiehl hat auch in diesem Jahr wieder Geld- und Sachpreise im Wert von über 1.000 Euro für die Erstplatzierten ausgeschrieben. So erhält der Sieger jeder Herrenklasse (A bis E) 50 Euro, die Zweit- und Drittplatzierten 30 bzw. 20 Euro. Die ersten drei Platzierten im Einzel der Hobby- und der Nachwuchsklassen erhalten je einen Besitzpokal. Alle Teilnehmer der Finals in den Doppelkonkurrenzen aller Klassen erhalten Urkunden und wertvolle Sachpreise im Wert von über 500 Euro. Der TTC Wiehl hat nach den positiven Erfahrungen im vergangenen Jahr auch diesmal wieder eine Hobbyklasse ausgeschrieben, die offen für Spieler/innen ist, die keine offizielle Spielberechtigung des WTTV besitzen, wobei der TTC-Vorsitzende Michael Becher ausdrücklich auch darauf hinweist, dass auch TT-Spielerinnen in der Hobbyklasse starten können.

Angesichts des günstigen Termins so kurz vor dem Saisonstart und der hohen Geld- und Sachpreise hofft der TTC Wiehl auf eine große Resonanz bei den heimischen und auswärtigen Tischtennisspielern. Für eine reibungslose Organisation in der neuen Wiehler Sporthalle ist an 14 Platten wieder gesorgt – ebenso wie für das leibliche Wohl der Aktiven und Zuschauer. Als Titelverteidiger in der Herren-A-Klasse (offen bis 3000 Q-TTR-Punkte) ist im Übrigen der Lokalmatador Daniel Held aus der Verbandsligamannschaft des TTC Wiehl.

Turnierausschreibung: Samstag, 20. August: 11,30 Uhr: Schüler/innen A (1.1.2002 und jünger), 12.30 Uhr: Herren E (bis 1315 Q-TTR-Punkte), 13,30 Uhr: Herren C (bis 1650), 14.30 Uhr: Herren A (bis 3000); Sonntag, 21. August: 10.30 Jungen/Mädchen (1.1.1999 und jünger) und Schüler/innen B (1.1.2004 und jünger), 11 Uhr: Hobbyklasse, 11.30 Uhr: Herren D (bis 1475), 12,30 Uhr: Herren B (bis 1815). Meldungen bis 19. August, 23,59 Uhr (Nachmeldungen bis eine halbe Stunde vor Spielklassenbeginn) an: Chris Hubrich, 0221/29993974 (01590/5524474), E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Leave a comment

Über uns

Der TTC Wiehl wurde 2015 gegründet und ist durch den Zusammenschluss aus dem
TTC Bomig und TTV Bielstein 04 einer der größten Tischtennisvereine im Oberbergischen Kreis. 

Aktuell nehmen 2 Damen-, 7 Herren- und
2 Nachwuchsmannschaften sowie
1 Seniorenteam am Spielbetrieb teil. Von der Verbandsliga bis zur 3. Kreisklasse finden sich im WTTV, TT-Bezirk Mittelrhein und Kreis Oberberg zahlreiche Wiehler Teams. Die Heimspiele finden in Bielstein statt und bieten neben attraktivem Sport eine tolle Atmosphäre.

Kontakt

Der TTC Wiehl besitzt einen großen Vorstand, der die Basis für eine erfolgreiche Zukunft legt.

Interessierte Neumitglieder sowie potenzielle Sponsoren wenden sich bitte unmittelbar an den 1. Vorsitzenden Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Presseanfragen können direkt an unseren Pressewart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerichtet werden.

Fragen zum Training beantwortet unser
1. Sportwart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder der
1. Jugendwart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Einen passenden Mannschaftskontakt finden Sie auf der jeweiligen Mannschaftsseite.

Kommende Termine