wrapper

Breaking News

Genau wie die Herren wiederholte auch das TTC-Bezirksliga-Damenquartett im Lokalderby beim SV Frielingsdorf das Hinspielergebnis und gab im Abstiegskampf gegen den Tabellenvorletzten SV Frielingsdorf beim 7:7 einen wertvollen Punkt ab. Dennoch behaupteten die TTC-Damen mit nun 12:14 Punkten den 7. Tabellenplatz, liegen aber immer noch auf dem ersten Relegationsplatz.

In Frielingsdorf musste die Wiehlerinnen auf ihre Neuerwerbung Pia Szametat verzichten, für die Sarah Musiol zum Einsatz kam, aber sowohl an der Seite von Klaudia Discher im Doppel als auch in ihren drei Einzeln leer ausging. Nach den Doppeln stand es erwartungsgemäß 1:1, denn Ilona Meinerz-Sing/Isabella Bojdol punkteten für den TTC.

In den Einzeln waren Meinerz-Sing, Discher und Bojdol je dreimal für die Gäste erfolgreich, wobei Klaudia Discher mit ihrem souveränen 3:0-Sieg gegen Frielingsdorfs Spitzenspielerin Britta Kühr eine positive Überraschung gelang. Dagegen konnte Ilona Meinerz-Sing ihren Hinspielerfolg nicht wiederholen, sondern ging diesmal in der Spitzenpartie gegen Kühr als Verliererin von der Platte.

Leave a comment

Über uns

Der TTC Wiehl wurde 2015 gegründet und ist durch den Zusammenschluss aus dem
TTC Bomig und TTV Bielstein 04 einer der größten Tischtennisvereine im Oberbergischen Kreis. 

Aktuell nehmen 2 Damen-, 7 Herren- und
2 Nachwuchsmannschaften sowie
1 Seniorenteam am Spielbetrieb teil. Von der Verbandsliga bis zur 3. Kreisklasse finden sich im WTTV, TT-Bezirk Mittelrhein und Kreis Oberberg zahlreiche Wiehler Teams. Die Heimspiele finden in Bielstein statt und bieten neben attraktivem Sport eine tolle Atmosphäre.

Kontakt

Der TTC Wiehl besitzt einen großen Vorstand, der die Basis für eine erfolgreiche Zukunft legt.

Interessierte Neumitglieder sowie potenzielle Sponsoren wenden sich bitte unmittelbar an den 1. Vorsitzenden Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Presseanfragen können direkt an unseren Pressewart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerichtet werden.

Fragen zum Training beantwortet unser
1. Sportwart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder der
1. Jugendwart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Einen passenden Mannschaftskontakt finden Sie auf der jeweiligen Mannschaftsseite.

Kommende Termine