wrapper

Breaking News

Einen überzeugenden Rückrundenstart meldet der TTC Wiehl: Gegen den personell stark aufgerüsteten TSV Seelscheid landeten die Wiehler einen verdienten 9:6-Sieg, womit sie den 4. Tabellenplatz festigten Den Grundstein legten die Gastgeber in dem dreieinhalbständigen Match schon in den Eingangsdoppeln. Durch Siege von Dominik Scholten/Michael Hollweg und Dirk Brüggemeier/Thomas Kempkes, die überraschend das Seelscheider Spitzendoppel in die Knie zwang, bei einer Niederlage von Daniel Held/Thomas Becher gingen die Gastgeber mit einer 2:1-Führung in die Einzel. Und hier hatten die Gastgeber mit Dirk Brüggemeier, Michael Hollweg und Thomas Kempkes ihre Trümpfe, die mit je zwei Einzelerfolgen großen Anteil an dem Gesamtsieg hatten. Dabei lieferte vor allem Brüggemeier seine bisher wohl stärkste Vorstellung im TTC-Trikot ab, denn er ging gegen das starke Seelscheider Spitzenduo Thomas Herr und Pascal Altmann jeweils als Sieger von der Platte. Brüggemeier war es auch, der die Wiehler Farben 6:4 in Führung brachte, aber nach Niederlagen von Scholten und Held, die auch schon im ersten Durchgang leer ausgegangen waren, stand die Partie beim 6:6 wieder auf des Messers Schneide. Aber in der Schlussphase zeigten die Gastgeber gute Nerven, denn Michael Hollweg, Thomas Kempkes und Frank Peter sorgten mit drei Siegen in Folge für den umjubelten Gesamterfolg.

Leave a comment

Über uns

Der TTC Wiehl wurde 2015 gegründet und ist durch den Zusammenschluss aus dem
TTC Bomig und TTV Bielstein 04 einer der größten Tischtennisvereine im Oberbergischen Kreis. 

Aktuell nehmen 2 Damen-, 7 Herren- und
2 Nachwuchsmannschaften sowie
1 Seniorenteam am Spielbetrieb teil. Von der Verbandsliga bis zur 3. Kreisklasse finden sich im WTTV, TT-Bezirk Mittelrhein und Kreis Oberberg zahlreiche Wiehler Teams. Die Heimspiele finden in Bielstein statt und bieten neben attraktivem Sport eine tolle Atmosphäre.

Kontakt

Der TTC Wiehl besitzt einen großen Vorstand, der die Basis für eine erfolgreiche Zukunft legt.

Interessierte Neumitglieder sowie potenzielle Sponsoren wenden sich bitte unmittelbar an den 1. Vorsitzenden Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Presseanfragen können direkt an unseren Pressewart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerichtet werden.

Fragen zum Training beantwortet unser
1. Sportwart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder der
1. Jugendwart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Einen passenden Mannschaftskontakt finden Sie auf der jeweiligen Mannschaftsseite.

Kommende Termine