wrapper

Breaking News

Die Hinrunde konnte die Wiehler Zweitvertretung nicht mit einem Erfolgserlebnis abschließen. Zusätzlich zu den bereits ungeliebten Gegnern aus Eitorf kam noch die ebenso ungeliebte Uhrzeit am Sonntagmorgen.

Die Schwäche in den Doppeln, die sich wie ein roter Faden bereits durch die ganze Saison zog, ließ uns auch diesmal mit 1:2 starten, lediglich unser Doppel eins mit Chris und Heiko konnten einen Punktgewinn verbuchen. Thomas und Timo scheiterten klar, Michael Seitz  mit unserem Ersatzmann und Chauffeur Robert Offermann knapp.

Thomas mühte sich gegen den angeschlagenen Gansauer, erzielte aber den Ausgleich, doch Chris verlor glatt gegen Angstgegner Reinke, sodass der alte Abstand wieder hergestellt war. Diesem einen Punkt sollten wir bis zum Spielende vergeblich hinterherlaufen. In der Mitte verlor Timo überraschend deutlich, während Heiko schlussendlich souverän gewinnen konnte. Auch hinten kamen wir über ein 1:1 nicht hinaus. Zwar gewann Robert nach starker Leistung im Entscheidungssatz, doch Michael musste in einem umkämpften Spiel seinem Gegner gratulieren. Die „Rückrunde“ verlief nach demselben Muster. Gansauer gab chancenlos gegen Chris auf, während Thomas verlor. Beide Spiele in der Mitte gingen über die volle Distanz, Heiko unser Mann ohne Nerven blieb siegreich, Timo verlor noch nach Matchball. Hinten konnte Michael sein Spiel problemlos gewinnen, Robert kämpfte sich nach 0:2 zwar noch zurück, unterlag aber im fünften Satz letztendlich klar. So musste das Schlussdoppel entscheiden, ob wir mit leeren Händen oder wenigsten einem Punkt nach Hause fahren konnten. Spannung sollte aber nicht so recht aufkommen, zu klar war der Spielverlauf – gegen uns. Dieses 0:3 und das dementsprechende 1:3 in Doppeln besiegelten am Ende eine knappe aber nicht unverdiente Niederlage und lässt uns die Hinrunde auf Platz vier beenden.

Leave a comment

Über uns

Der TTC Wiehl wurde 2015 gegründet und ist durch den Zusammenschluss aus dem
TTC Bomig und TTV Bielstein 04 einer der größten Tischtennisvereine im Oberbergischen Kreis. 

Aktuell nehmen 2 Damen-, 7 Herren- und
2 Nachwuchsmannschaften sowie
1 Seniorenteam am Spielbetrieb teil. Von der Verbandsliga bis zur 3. Kreisklasse finden sich im WTTV, TT-Bezirk Mittelrhein und Kreis Oberberg zahlreiche Wiehler Teams. Die Heimspiele finden in Bielstein statt und bieten neben attraktivem Sport eine tolle Atmosphäre.

Kontakt

Der TTC Wiehl besitzt einen großen Vorstand, der die Basis für eine erfolgreiche Zukunft legt.

Interessierte Neumitglieder sowie potenzielle Sponsoren wenden sich bitte unmittelbar an den 1. Vorsitzenden Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Presseanfragen können direkt an unseren Pressewart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerichtet werden.

Fragen zum Training beantwortet unser
1. Sportwart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder der
1. Jugendwart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Einen passenden Mannschaftskontakt finden Sie auf der jeweiligen Mannschaftsseite.

Kommende Termine