wrapper

Breaking News

Mi diesem Sieg steht unser Team am Ende der Hinrunde auf einem hervorragenden 2. Tabellenplatz. Damit wir auch am Ende der kompletten Saison diesen Platz einnehmen können, ist von allen Spielern in der Rückrunde eine Leistungssteigerung erforderlich.

Nach den Doppeln führten wir mit 2:0. Roth/Steinebach hatten doch erhebliche Probleme mit Letscher/Pfaff, gewannen aber glücklich mit 3:1. Mit dem gleichen Ergebnis, aber doch souveräner gewannen Felde/Kubeile gegen Kunze/Sauermann.

In der ersten Einzelrunde dann im oberen Paarkreuz ein 11:9 Sieg im 5. Satz von Felix und ein 9:11 Niederlage im 5. Satz von Heiner. Viktor gewann sein 1. Einzel sicher mit 3:1. Sven hatte sich viel vorgenommen, konnte seine Nervosität nie ablegen und verlor sein Spiel mit 0:3. (2 Sätze in der Verlängerung).

Heiner, Felix und Viktor sorgten dann mit ihren Siegen für eine beruhigende 7:2 Führung. Sven verlor leider auch sein 2. Einzel mit 0:3. Den fehlenden 8. Punkt holte Felix mit seinem 3. Einzelsieg am heutigen Tag.

Leave a comment

Über uns

Der TTC Wiehl wurde 2015 gegründet und ist durch den Zusammenschluss aus dem
TTC Bomig und TTV Bielstein 04 einer der größten Tischtennisvereine im Oberbergischen Kreis. 

Aktuell nehmen 2 Damen-, 7 Herren- und
2 Nachwuchsmannschaften sowie
1 Seniorenteam am Spielbetrieb teil. Von der Verbandsliga bis zur 3. Kreisklasse finden sich im WTTV, TT-Bezirk Mittelrhein und Kreis Oberberg zahlreiche Wiehler Teams. Die Heimspiele finden in Bielstein statt und bieten neben attraktivem Sport eine tolle Atmosphäre.

Kontakt

Der TTC Wiehl besitzt einen großen Vorstand, der die Basis für eine erfolgreiche Zukunft legt.

Interessierte Neumitglieder sowie potenzielle Sponsoren wenden sich bitte unmittelbar an den 1. Vorsitzenden Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Presseanfragen können direkt an unseren Pressewart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerichtet werden.

Fragen zum Training beantwortet unser
1. Sportwart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder der
1. Jugendwart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Einen passenden Mannschaftskontakt finden Sie auf der jeweiligen Mannschaftsseite.

Kommende Termine