wrapper

Breaking News

So hatte sich das Verbandsliga-Team des TTC Wiehl den Abschluss der Hinrunde vorgestellt: Ein ungefährdeter Sieg in Remscheid! Dank des 9:2 am Samstag bleibt Wiehl in Lauerstellung zum Spitzentrio. "Das war eine souveräne Vorstellung", waren sich Dominik Scholten und Daniel Held nach Spielschluss um 21.30 Uhr einig. Die Stimmung auf der Rückfahrt war dementsprechend heiter und ausgelassen.

Es ging schon gut los: Wie so oft punktete auch dieses Mal das Einser-Doppel mit Scholten und Michael Hollweg. Und auch Held und Thomas Becher gewannen wie in Bergheim ihr Doppel. Weil das Dreier-Doppel verlor, ging es mit einer 2:1-Führung in die Einzel. Ohne Dirk Brüggemeier lief es auch im oberen Paarkreuz rund: Scholten und Held siegten recht klar, sodass Hollweg mit einem beruhigenden 4:1 im Rücken in den Ring stieg. 

Spannung und Kampf im mittleren Paarkreuz

Es wurde ein nervenstrapazierender Fight, denn Michi wehrte erst vier Matchbälle ab, um dann mit 16:14 im Fünften zu gewinnen. Ebenfalls in fünf Sätzen und für ihn selbst in "gefühlt 10 Sätzen" entschied Thomas Kempkes seine Partie für sich. Unsere Nummer 4 war stark erkältet angereist und lieferte einen erstaunlichen Kraftakt ab. 

Den zweiten Zähler holten die Gastgeber im unteren Paarkreuz: Frank Peter musste seinem Gegenüber gratulieren. Thomas Becher dagegen gestaltete sein Einzel erfreulicherweise positiv. Beim Stand von 7:2 machten Scholten und Held dann mit zwei guten Spielen alles klar. Remscheid trat in allen Belangen wie ein typischer Aufsteiger auf und wird wohl keine Chance mehr auf den Ligaverbleib haben. Für Wiehl geht es darum, oben dran zu bleiben und direkt am ersten Rückrunden-Spieltag am 9. Januar gegen das personell verstärkte Seelscheid zwei Punkte einzufahren. Jetzt erst mal Weihnachten feiern ...

Leave a comment

Über uns

Der TTC Wiehl wurde 2015 gegründet und ist durch den Zusammenschluss aus dem
TTC Bomig und TTV Bielstein 04 einer der größten Tischtennisvereine im Oberbergischen Kreis. 

Aktuell nehmen 2 Damen-, 7 Herren- und
2 Nachwuchsmannschaften sowie
1 Seniorenteam am Spielbetrieb teil. Von der Verbandsliga bis zur 3. Kreisklasse finden sich im WTTV, TT-Bezirk Mittelrhein und Kreis Oberberg zahlreiche Wiehler Teams. Die Heimspiele finden in Bielstein statt und bieten neben attraktivem Sport eine tolle Atmosphäre.

Kontakt

Der TTC Wiehl besitzt einen großen Vorstand, der die Basis für eine erfolgreiche Zukunft legt.

Interessierte Neumitglieder sowie potenzielle Sponsoren wenden sich bitte unmittelbar an den 1. Vorsitzenden Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Presseanfragen können direkt an unseren Pressewart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerichtet werden.

Fragen zum Training beantwortet unser
1. Sportwart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder der
1. Jugendwart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Einen passenden Mannschaftskontakt finden Sie auf der jeweiligen Mannschaftsseite.

Kommende Termine