wrapper

Breaking News

Gegen den TV Dümmlinghausen trat der TTC Wiehl II mit Matthias Pfeifer für Heiko Hassel an. Wie sich am Ende rausstellen sollte, war das eine goldrichtige Entscheidung denn Matthias behielt sowohl im Einzel als auch im Doppel mit blütenweißer Weste.

Doch nach der Reihe: Die ersten beiden Doppel verliefen alles andere als optimal: Spitzendoppel Kistenmacher/Ender sowie Hubrich/Seitz vergaben eine 1:0 bzw. 2:0 Satzführung. Erst Pfeifer/Kirchner konnten den Anschluss herstellen. Nachdem Kirchner gegen den starken Stein im vierten Satz Matchball hatte, diesen unter starker Gegenwehr aber nicht verwandeln konnte, musste er sich doch noch beugen. Hubrich stellte mit einem Kraftakt und seinerseits Abwehr von 4 Matchbällen den alten Abstand her. In der Folge fand Ender gegen Würsching kein Rezept und haderte mit den "Nassen" seines gegenübers. Kistenmacher, Seitz und Pfeifer sollten den TTC Wiehl II wieder in die Spur bringen. Nach jeweils zwei umkämpften Fünfsatz-Niederlagen im vorderen Paarkreuz standen Kistenmacher und Ender im mittleren Paarkreuz unter Druck. Diesem konnte beide Stand halten und gewannen jeweils 3:1, sodass man mit 7:6 vorne lag. Nach der überraschenden Niederlage von Seitz gegen Gutsmuths stand ein Wiehler Sieg auf Messers-Schneide. Mit seiner bislang besten Saisonleistung brachte Matthias Pfeifer seine Teamkollegen zum strahlen und sicherte den 8ten Punkt. Im Schlussdoppel trafen Kistenmacher/Ender auf Stein/Rutzen. Nach verschlafenem ersten Satz legten Timo und Tobi in der Folge einige Schippen drauf und kämpften sich in den fünften Satz. Beflügelt von der geschlossenen Unterstützung und guter taktischer Einstellung gewannen die beiden am Ende mit 11:4 und holten den wohl bislang süßesten Sieg der Saison.

Leave a comment

Über uns

Der TTC Wiehl wurde 2015 gegründet und ist durch den Zusammenschluss aus dem
TTC Bomig und TTV Bielstein 04 einer der größten Tischtennisvereine im Oberbergischen Kreis. 

Aktuell nehmen 2 Damen-, 7 Herren- und
2 Nachwuchsmannschaften sowie
1 Seniorenteam am Spielbetrieb teil. Von der Verbandsliga bis zur 3. Kreisklasse finden sich im WTTV, TT-Bezirk Mittelrhein und Kreis Oberberg zahlreiche Wiehler Teams. Die Heimspiele finden in Bielstein statt und bieten neben attraktivem Sport eine tolle Atmosphäre.

Kontakt

Der TTC Wiehl besitzt einen großen Vorstand, der die Basis für eine erfolgreiche Zukunft legt.

Interessierte Neumitglieder sowie potenzielle Sponsoren wenden sich bitte unmittelbar an den 1. Vorsitzenden Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Presseanfragen können direkt an unseren Pressewart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerichtet werden.

Fragen zum Training beantwortet unser
1. Sportwart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder der
1. Jugendwart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Einen passenden Mannschaftskontakt finden Sie auf der jeweiligen Mannschaftsseite.

Kommende Termine