wrapper

Breaking News

Wiehls jüngster Tischtennisverein (TTC Wiehl II) traf am Wochenende auf den ältesten Tischtennisverein Wiehls (TuS Weiershagen).

Mit viel Understatement traten die Gäste aus Weiershagen gegen den Favoriten an, der aber prompt durch einen Kaltstart im Doppel des TTC Wiehl II strauchelte. Mit Siegen von Volker Kirchner, Chris Hubrich und Heiko Hassel bügelte der Gastgeber diesen wieder aus. Gegen das sichere Spiel von Mischke konnte Timo Kistenmacher jedoch nichts ausrichten, sodass Weiershagen auf 4:3 anschließen konnte. Mit ungefährdeten Siegen von Seitz, Ender, Hubrich und Kirchner hatte Heiko Hassel die Möglichkeit den Sack zu zu machen. Doch gegen den starken Mischke fand er auch nie wirklich ins Spiel und konnte nur einen Satz erobern. Timo Kistenmacher besorgte dann aber mit einem glatten 3:0 Erfolg gegen Meinke den nächsten Saisonsieg.

In der Tabelle grüßt man langsam von oben und belegt erstmals den 3.Platz der bis zum Hinrundenende verteidigt oder sogar noch ausgebaut werden soll. 

Leave a comment

Über uns

Der TTC Wiehl wurde 2015 gegründet und ist durch den Zusammenschluss aus dem
TTC Bomig und TTV Bielstein 04 einer der größten Tischtennisvereine im Oberbergischen Kreis. 

Aktuell nehmen 2 Damen-, 7 Herren- und
2 Nachwuchsmannschaften sowie
1 Seniorenteam am Spielbetrieb teil. Von der Verbandsliga bis zur 3. Kreisklasse finden sich im WTTV, TT-Bezirk Mittelrhein und Kreis Oberberg zahlreiche Wiehler Teams. Die Heimspiele finden in Bielstein statt und bieten neben attraktivem Sport eine tolle Atmosphäre.

Kontakt

Der TTC Wiehl besitzt einen großen Vorstand, der die Basis für eine erfolgreiche Zukunft legt.

Interessierte Neumitglieder sowie potenzielle Sponsoren wenden sich bitte unmittelbar an den 1. Vorsitzenden Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Presseanfragen können direkt an unseren Pressewart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerichtet werden.

Fragen zum Training beantwortet unser
1. Sportwart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder der
1. Jugendwart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Einen passenden Mannschaftskontakt finden Sie auf der jeweiligen Mannschaftsseite.

Kommende Termine