wrapper

Breaking News

Am dritten Spieltag trat Wiehls Reserve bei Aggertals Reserve an. Nach erfolgreichem Doppelstart mit 2:1 sorgte Aggertals Müller mit einem Sieg über Volker Kirchner für den Ausgleich. Anschließend sollten die Wiehler jedoch 5 Einzelerfolge ohne Unterbrechung erzielen. Dabei mussten sich Heiko Hassel gegen Strohmeyer mächtig strecken. Nach Abwehr von einem Matchball sollte sich Heiko doch noch durchsetzen. Auch Tobias Ender musste über die volle Distanz, siegte am Ende doch klar. Anschließend musste Abwehrass Chris Hubrich sich dem variablen Offensivspiel von Müller geschlagen geben. Volker sicherte mit einem knappen aber verdienten Sieg den 8. Punkt. In der Mitte sollte anschließend nicht viel zusammenlaufen. Hassel und Krauthoff waren in der Folge chancenlos und der Sieg plötzlich wieder am Wackeln. Nachdem Tobias Ender gegen Geburtstagskind Niklas Baldauf im fünften Satz verlor, sorgte der ungeschlagene Michi Seitz jedoch für den erlösenden Sieg.

Leave a comment

Über uns

Der TTC Wiehl wurde 2015 gegründet und ist durch den Zusammenschluss aus dem
TTC Bomig und TTV Bielstein 04 einer der größten Tischtennisvereine im Oberbergischen Kreis. 

Aktuell nehmen 2 Damen-, 7 Herren- und
2 Nachwuchsmannschaften sowie
1 Seniorenteam am Spielbetrieb teil. Von der Verbandsliga bis zur 3. Kreisklasse finden sich im WTTV, TT-Bezirk Mittelrhein und Kreis Oberberg zahlreiche Wiehler Teams. Die Heimspiele finden in Bielstein statt und bieten neben attraktivem Sport eine tolle Atmosphäre.

Kontakt

Der TTC Wiehl besitzt einen großen Vorstand, der die Basis für eine erfolgreiche Zukunft legt.

Interessierte Neumitglieder sowie potenzielle Sponsoren wenden sich bitte unmittelbar an den 1. Vorsitzenden Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Presseanfragen können direkt an unseren Pressewart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerichtet werden.

Fragen zum Training beantwortet unser
1. Sportwart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder der
1. Jugendwart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Einen passenden Mannschaftskontakt finden Sie auf der jeweiligen Mannschaftsseite.

Kommende Termine