wrapper

Breaking News

Damit hatte keiner gerechnet: Am 3. Spieltag der Verbandsliga 3 hat der TTC Wiehl seine erste Saison-Niederlage kassiert. Beim bis dato punktlosen ESV Bonn gab's ein ernüchterndes 5:9. "Wir haben noch viel Luft nach oben", konstatierte Thomas Becher beim gemeinsamen Pizza-Essen. Der Kapitän war ganz kurzfristig und ohne Training für Thomas Kempkes eingesprungen, der krank absagen musste.

Eine Statistik an diesem verkorksten Abend sprach Bände: Dirk Brüggemeier und Daniel Held hatten die fünf Gäste-Punkte im Alleingang geholt. Lichtblick war ihr gemeinsames Doppel-Debüt, das gleich reibungslos funktionierte: Gegen Starzetz/Krause siegten die beiden glatt in drei Sätzen. Doch diesmal schwächelte das Einser-Doppel, das sich im fünften Satz geschlagen geben musste. Nachdem auch das Dreier-Doppel recht chancenlos verloren hatte, lief das Team direkt einem Rückstand hinterher.

Nur Brüggemeier und Held punkten

In den Einzeln setzte sich der schlechte Doppel-Start direkt fort: Jeder der Akteure kämpfte mit individuellen Problemen und Formschwankungen und haderte mit sich selbst. "Uns hat gefehlt, dass wir uns von innen heraus pushen", meinte Daniel Held, der nach vielen Jahren mal wieder im mittleren Paarkreuz auflief und beide Spiele für sich entschied. Wie Dirk Brüggemeier im oberen Paarkreuz, der mit seinem zweiten Einzelsieg auf 4:6 verkürzte und noch mal Hoffnungen auf eine Wende aufkeimen ließ. Doch nach zwei weiteren knappen Fünf-Satz-Niederlagen war der Drops gelutscht.

Aufgrund des Liga-Rückzugs von Bärbroich haben die Verbandsliga-Spieler fünf Wochen Pause. Genügend Zeit, um ausgiebig zu trainieren und sich auf das dritte Auswärtsspiel in Folge vorzubereiten. Weiter geht es am 24. Oktober beim Tabellenführer TTG Netphen.

Leave a comment

Über uns

Der TTC Wiehl wurde 2015 gegründet und ist durch den Zusammenschluss aus dem
TTC Bomig und TTV Bielstein 04 einer der größten Tischtennisvereine im Oberbergischen Kreis. 

Aktuell nehmen 2 Damen-, 7 Herren- und
2 Nachwuchsmannschaften sowie
1 Seniorenteam am Spielbetrieb teil. Von der Verbandsliga bis zur 3. Kreisklasse finden sich im WTTV, TT-Bezirk Mittelrhein und Kreis Oberberg zahlreiche Wiehler Teams. Die Heimspiele finden in Bielstein statt und bieten neben attraktivem Sport eine tolle Atmosphäre.

Kontakt

Der TTC Wiehl besitzt einen großen Vorstand, der die Basis für eine erfolgreiche Zukunft legt.

Interessierte Neumitglieder sowie potenzielle Sponsoren wenden sich bitte unmittelbar an den 1. Vorsitzenden Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Presseanfragen können direkt an unseren Pressewart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerichtet werden.

Fragen zum Training beantwortet unser
1. Sportwart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder der
1. Jugendwart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Einen passenden Mannschaftskontakt finden Sie auf der jeweiligen Mannschaftsseite.

Kommende Termine