wrapper

Breaking News

Am ersten Spieltag ist die Zweitvertretung des TTC Wiehl mit einer knappen 6:9 Niederlage in Hennef in die Saison gestartet. Leider trat die Reserve mit 2 Ersatzmännern an, weil der Freitag für viele Wiehler Akteure mit einer Reise ins Oberbergische nach der Arbeit verbunden ist. Aus diesem Grund musste man auf Matthias Pfeifer und Michael Seitz verzichtet. Zusätzlich musste man urlaubsbedingt auf Tobias Ender verzichten.

Dennoch machte sich eine gute Stimmung in der Mannschaft breit. Auch wenn sich die gute Stimmung noch nicht aufs Ergebnis auszahlte, bleibt zu hoffen mit der kompletten Truppe zählbares zu holen. Besonders hoffnungsvoll ist, dass das obere Paarkreuz mit Chris Hubrich und Volker Kirchner bereits in guter Form ist und 4 Einzelsiege erzielen konnten. Dazu noch ein Punkt von Heiko Hassel und Daniel Will reichten leider nicht.

Leave a comment

Über uns

Der TTC Wiehl wurde 2015 gegründet und ist durch den Zusammenschluss aus dem
TTC Bomig und TTV Bielstein 04 einer der größten Tischtennisvereine im Oberbergischen Kreis. 

Aktuell nehmen 2 Damen-, 7 Herren- und
2 Nachwuchsmannschaften sowie
1 Seniorenteam am Spielbetrieb teil. Von der Verbandsliga bis zur 3. Kreisklasse finden sich im WTTV, TT-Bezirk Mittelrhein und Kreis Oberberg zahlreiche Wiehler Teams. Die Heimspiele finden in Bielstein statt und bieten neben attraktivem Sport eine tolle Atmosphäre.

Kontakt

Der TTC Wiehl besitzt einen großen Vorstand, der die Basis für eine erfolgreiche Zukunft legt.

Interessierte Neumitglieder sowie potenzielle Sponsoren wenden sich bitte unmittelbar an den 1. Vorsitzenden Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Presseanfragen können direkt an unseren Pressewart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerichtet werden.

Fragen zum Training beantwortet unser
1. Sportwart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder der
1. Jugendwart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Einen passenden Mannschaftskontakt finden Sie auf der jeweiligen Mannschaftsseite.

Kommende Termine